SwimRun Major Series 2020

 

SwimRun Major Series seit August 2018 in Österreich

 

Mit dem SwimRun Bewerb bei den Aquadays in Langenzersdorf und dem Riverthlon in Waidhofen/Ybbs startet seit 2018 die SwimRun Major Series mit 2 Bewerben in Österreich. Die SwimRun Major Series setzt es sich zum Ziel,  SwimRun-Bewerbe in besonders schönen naturbelassenen Gebieten in einer Kombinationswertung zu vereinen.

 

SwimRun - die Kombination aus Schwimmen und Laufen, in wiederkehrender Reihenfolge ohne sich umzuziehen, in naturbelassener Umgebung - ist eine Disziplin, die in Schweden ein Volkssport ist und langsam auch in anderen Ländern Europas Fuß fasst. So wie vor wenigen Jahren kaum jemand Triathlon betrieb, sind es heute über 40.000 Teilnehmer/innen, die an den unzähligen Triathlons in Österreich teilnehmen.

 

„Diese Begeisterung wird in den nächsten Jahren auch für SwimRun in Österreich aufflammen“, ist man bei Head Swimming, aber auch anderen Anbietern überzeugt. Das Element Natur beim Laufen auf Trails und Schwimmen in Seen und Flüssen in eine Sportart zu integrieren, sei es in Wettbewerben aber auch ganz natürlich beim normalen Training, wird in den nächsten Jahren auch in Österreich zahlreiche Anhänger finden und die Zuseher sowie Teilnehmer begeistern.

 

Für 2020 sind die Planungen im Gange und werden bis Ende 2019 veröffentlicht.

 

Bereits fix sind folgende Termine : 

1. Charity SwimRun Mörbisch 12. Juni

2. Backwaterman Waldviertel SwimRun 5. Juli

3. Aquadays, Seeschlacht Langenzersdorf 30. August 

 

 

 

Samstag, 1. Juni 2019  Langenzersdorf bei Wien

Aquadays SwimRun

 

Das Naherholungsgebiet an der Grenze zu Wien bietet ideale Bedingungen um SwimRun zu testen. Die Zuseher können den Großteil der Strecke einblicken. Ein Teil führt über einen kleinen Hügel bergauf und über Trails zurück zum See, der unter dem Applaus der Zusehen umrundet werden kann.

Nach dem gelungen Einstand 2018 werden die Aquays bereits zum zweiten Mal ausgetragen. 

 

Distanzen:  ca. 8 km gesamt, Einzelstarter und 2er-Teams

Mehr unter: www.aquadays.at/swim-run

Freitag, 21. Juni 2019  Mörbisch am Neusiedlersee

Charity SwimRun Mörbisch

 

Wird im Rahmen des Schwimmfestival Neusiedlers ausgetragen.

Das Ambiente rund um die Badeinsel eignet sich ideal für Einsteiger und Zuschauer um live dabei sein zu können.

Der Charity Abend im Anschluss bietet musikalische Highlights , sowie eine große Charity Tombola und vollendet ein Event, dessen kompletter Erlös zugunsten der Österreichischen Muskelforschung gespendet wird. 

Motto: "Starke Muskeln für schwache". 

Distanzen:

3,4 km (600m & 2,8km) Einzeln und Team

oder 6,3 km (1,5km & 4,8km)

www.schwimmfestival.at

Sonntag, 7. Juli 2019, Ottenstein

SwimRun Backwaterman Waldviertel

 

Die Region ist  bekannt vom traditionelle Backwaterman Open Water. Ursprünglich wurde die Strecke für ÖtillÖ geplant, nun ist sie  lokal umgesetzt. Topteams aus Europa werden erwartet.

 

Genießt die einzigartige Fjordlandschaft im Waldviertel. Die erste lokal organisierte Veranstaltung im deutschsprachigen Raum über die Marathon Distanz. 

 

Distanzen: 7,7  km, 22,2 km oder 40 km für Einzelstarter (Ausnahme Marathon - Team only) und 2er-Teams

www.backwaterman.at

Youtube Trailer 

Samstag, 31. August 2019  Waidhofen/Ybbs

Riverthlon

 

Der Riverthlon war das allererste österreichische SwimRun Event und wird 2019 bereits zum 3. Mal in Waidhofen/Ybbs ausgetragen.

Einzigartig ist das Schwimmen im Ybbs-Fluss sowie der Lauf durch die Altstadt und den Schlossgarten Waidhofens.

 

Aufgrund unterschiedlicher Distanzen ist der Riverthlon sowohl für Hobby- als auch Profiathleten sehr reizvoll. Das engagierte Veranstalterteam der Wasser-Rettung Waidhofen sorgt für ein höchst professionelles SwimRun-Event im Westen Niederösterreichs.

 

Distanzen: 1km SW & 1,3km Laufen und 2,7 SW & 4,4km Laufen

www.riverthlon.at